Verschiedene Möglichkeiten für Ihre Tourenplanung

Various options for your tour planning

~
5
[[de]]Minuten Lesezeit[[en]]minutes reading
·
[[de]]Gepostet am: [[en]]Posted at:
24.3.2021

Als Disponent oder verantwortliche Fachkraft für die Tourenplanung stehen Sie vielleicht täglich vor der Herausforderung Ihre Touren so zu planen, dass diese maximal effizient sind. Das kann in vielen Fällen gar nicht so einfach sein, besonders wenn Sie Ihre Touren nach festen Mustern planen. Wir von adiutaByte möchten Ihnen in diesem Artikel verschiedene Möglichkeiten der Tourenplanung einmal im Detail vorstellen und Ihnen die Vor- und Nachteile erläutern.

Tourenplanung mit festen Revieren

Bei einer festen Revierplanung werden die Touren auf einer Karte in sog. Clustern abgebildet. Innerhalb dieses Clusters werden alle Aufträge zu einer Tour verbunden. In den meisten Fällen ist dann immer nur ein fester Fahrer verantwortlich für sein Revier.

Abbildung 1 Zur klassischen B2C-Logistik gehören z.B. Lieferdienste für Lebensmittel.

In welcher Branche findet die Revierplanung Anwendung?

Immer dann, wenn Unternehmen sehr viele wiederkehrende Aufträge ausliefern, nutzen Disponenten die Tourenplanung mit festen Revieren (auch “Clusterplanung” genannt). Die Revierplanung kommt vor allem in der B2C-Logistik zur Anwendung, zum Beispiel bei Brauereien oder anderen Branchen, in denen regelmäßig die gleichen Kunden angefahren werden.  

Vor- und Nachteile der Revierplanung

Vorteile der Clusterplanung  

  • Fahrer findet sich meist gut in seinem Revier zurecht
  • Er kennt örtliche Begebenheiten (z.B. Umleitungen, Baustellen, schlecht befahrbare Strecken)
  • Fahrer kennt die Stoßzeiten auf der Strecke und kann diese gut umfahren
  • Bei Aufnahme neuer Kunden kann oft ganz einfach ein Stopp zwischen zwei vorhandenen Aufträgen eingefügt werden

Nachteile der Clusterplanung

  • Die Abgrenzung einzelner Reviere erfolgt oft willkürlich und nach Ermessen des Disponenten
  • Meist haben die Reviere seit Jahren oder Jahrzehnten so Bestand und passen sich kaum an neue Gegebenheiten an
  • Die Auslastung der Fahrer ist oft unterschiedlich, je nach Auftragszahl im Revier
  • Bei Aufnahme neuer Kunden durch Einfügen zwischen bestehenden Stopps im Revier können ggf. Kapazitäten oder Belieferungszeiten problematisch werden

Tourenplanung mit festen Stammtouren

Eine weit verbreitete Tourenplanungsart ist die Planung mit festen Stammtouren. Diese können ähnlich zur Planung in Revieren ebenfalls einen Lokalitätsbezug aufweisen, haben aber in der Regel eine Bündelung zusammenpassender Aufträge zum Ziel. Hier legt der Disponent fest, welche Aufträge welcher Tour zugeordnet werden. Am Ende werden nur noch die Touren verplant, die den einzelnen Fahrzeugen zugeordnet werden.  

Abbildung 2 Die Paketauslieferung wird in vielen Fällen mit festen Stammtouren verplant.

In welcher Branche findet die Tourenplanung mit festen Stammtouren Anwendung?

Immer dann, wenn Fahrzeug oder Fahrer bestimmte Qualifikationen erfüllen müssen, werden Touren mit festen Stammtouren verplant. Häufig wird diese Tourenplanungsart in der Logistik und bei der klassischen Warenauslieferung angewendet.  

Vor- und Nachteile der Stammtourenplanung

Vorteile der Stammtourenplanung

  • Mitarbeiter und Kunden kennen sich durch die wiederkehrenden Stammtouren sehr gut
  • Die Kundenzufriedenheit ist dadurch sehr hoch
  • Übersichtlich für den Disponenten, nicht allzu viel Planungsaufwand

Nachteile der Stammtourenplanung

  • Mitarbeiter klagen möglicherweise über "ungerechte Touren", da die Entscheidung über die Aufträge in der Tour meist beim Disponenten liegt
  • Sobald Kunden dazukommen oder wegfallen, können Stammtouren unrentabel werden, weil sich die Fahrtzeiten stark ändern
  • Keine klare Abgrenzung, warum Aufträge einer bestimmten Tour zugeordnet werden, daher gibt es oft erhebliches Einsparungspotenzial

Tourenplanung nach Mitarbeitern

In vielen Fällen kann es sinnvoll sein, die Tourenplanung nach den Qualifikationen der Mitarbeiter zu gestalten. Die Tourenplanungsart ist ähnlich wie die Stammtourenplanung, aber an Stelle der Eigenschaften des Fahrzeugs, steht hier der Mitarbeiter im Mittelpunkt.  

Abbildung 3 Besonders im Bereich der häuslichen Pflege ist die Verplanung der Touren anhand von Mitarbeiterqualifikationen sehr wichtig.

In welcher Branche findet die Tourenplanung nach Mitarbeitern Anwendung?

Immer dann, wenn die Kunden eine bestimmte Qualifikation benötigen, kommt die Tourenplanung nach Mitarbeitern in Betracht. Auch die persönliche Beziehung zwischen dem Mitarbeiter und dem Kunden spielt hier eine große Rolle. Vor allem in der Pflege werden Touren in den meisten Fällen Anhand der Mitarbeiter geplant.

Vor- und Nachteile der Tourenplanung nach Mitarbeitern

Vorteile der Tourenplanung nach Mitarbeitern

  • Sehr starke Kundenzufriedenheit aufgrund der persönlichen Beziehung zu den Mitarbeitern
  • Sehr gute Planbarkeit der Aufträge
  • Mitarbeiter kennen ihre Touren sehr gut
  • Private Termine der Mitarbeiter (Kinder in die Schule zu bringen, Arzttermine usw.) können in die Planung mit einbezogen werden

Nachteile der Tourenplanung nach Mitarbeitern

  • Hoher Planungsaufwand, da sich Mitarbeiterqualifikationen unterscheiden und diese einzeln verplant werden müssen
  • Tourenplanung ist selten effizient
  • Wenn ein Mitarbeiter ausfällt, entsteht ein hoher Planungsaufwand, um die Aufträge sinnvoll auf andere Mitarbeitertouren zu verteilen

On-Demand Tourenplanung

Manchmal ist es nötig, dass eine Tourenplanung nur nach Bedarf abläuft. Hierbei werden kurzfristig mehrere Aufträge zu einer kleinen Tour zusammengefasst.  

Abbildung 4 Kaum ein Restaurant-Lieferdienst verplant seine Touren anders als mit der On-Demand-Tourenplanung.

In welcher Branche findet die On-Demand Tourenplanung Anwendung?

Ein klassisches Beispiel für die On-Demand Tourenplanung ist der Lieferservice von Restaurants. Der Kunde ruft an, bestellt das Essen und das Restaurant liefert aus. Die Kundendaten werden am Telefon aufgenommen. Bei der Auslieferung ist es egal, ob der Kunde den Mitarbeiter kennt und die Qualifikationen der Mitarbeiter spielen meist auch eine untergeordnete Rolle.  

Vor- und Nachteile der On-Demand Tourenplanung  

Vorteile der On-Demand Tourenplanung

  • Spontane Auslieferungen sind nahezu jederzeit möglich, sofern ein Mitarbeiter verfügbar ist
  • Aufträge, die örtlich nah beieinander liegen, können einfach verbunden werden

Nachteile der On-Demand Tourenplanung

  • Oft muss kurzzeitig auf das Eintreffen eines weiteren Auftrags in der Nähe gewartet werden
  • Aufträge können nicht effizient gesamtheitlich geplant werden
  • Lange Fahrtzeiten im Verhältnis zu den Lieferungen
  • Aufgrund der geforderten Spontanität kann keine andere Tourenplanungsoption in Betracht gezogen werden

Automatische Tourenplanung mit freien Touren

Eine automatische Tourenplanung mit freien Touren bietet für viele Branchen mehr Effizienz. Hier werden alle Aufträge unkompliziert und automatisch optimal verplant und gleichzeitig können alle Vorteile der anderen Tourenplanungsarten bei Bedarf integriert werden. Zudem ist es für Disponenten jederzeit möglich, dynamisch und schnell auf Veränderungen zu reagieren.

Abbildung 5 Besonders effizient ist die Tourenplanung mit freien Touren im Bereich der (Sperr-) Müllentsorgung.

 

In welcher Branche findet die Tourenplanung mit freien Touren Anwendung?

Die freie Tourenplanung ist grundsätzlich für jede Branche anwendbar. Besonders effizient ist sie allerdings in den Bereichen der häuslichen Pflege, der Entsorgung, der (Lebensmittel-) Logistik und der Pharma- und Apotheken-Logistik oder für die Einsatzplanung von Service- und Wartungsflotten.

Hier finden Sie einige Beispiele, wie die freie Tourenplanung in unterschiedlichen Branchen Anwendung findet:

Freie Tourenplanung in der Pharma-Logistik

Digitalisierung in der Sperrmüllabholung

Tourenoptimierung in der Zeitungsauslieferung

Vor- und Nachteile der freien Tourenplanung

Vorteile der freien Tourenplanung

  • In jeder Hinsicht optimierte Verplanung anhand von gewichtbaren Parametern
  • Weiche Faktoren wie Mitarbeiterzufriedenheit, Qualifikationen, Verkehrsdaten usw. werden mit einbezogen
  • Deutliche Einsparung der Fahrtzeit
  • Erheblich reduzierter Planungsaufwand durch eine automatisierte Planungslösung

Nachteile der freien Tourenplanung

  • Eine entsprechende Software-Lösung inkl. Einweisung sind nötig

Möchten Sie wissen, welche Optimierungspotentiale in Ihrer täglichen Tourenplanung stecken? Dann vereinbaren Sie ein unverbindliches Gespräch mit uns.

Termin buchen

As a dispatcher or responsible tour planning specialist, you may face the daily challenge of planning your tours in such a way that they are maximally efficient. In many cases this can be not so easy, especially if you plan your tours according to fixed patterns. In this article we from adiutaByte would like to introduce you to all tour planning types in detail and explain the advantages and disadvantages.

Tour planning with fixed areas

With fixed precinct planning, the tours are mapped on a map in so-called clusters. Within this cluster, all orders are connected to a tour. In most cases, only one fixed driver is then responsible for his precinct.

Figure 1 Classic B2C logistics includes, for example, delivery services for groceries.

In which industry is precinct planning used?

Whenever companies deliver a large number of recurring orders, dispatchers use route planning with fixed routes (also called "cluster planning"). This kind of route planning is mainly used in B2C logistics, for example in breweries or other industries where the same customers are regularly visited.

   

Advantages and disadvantages of precinct planning

Advantages of cluster planning  

  • Driver usually knows his way around his territory well
  • He knows local conditions (e.g. detours, construction sites, routes that are difficult to drive on)
  • The driver knows the peak times on the route and how to avoid them.
  • When taking on new customers, a stop between two existing orders can often be added in a very simple way

Disadvantages of cluster planning

  • The demarcation of individual districts is often arbitrary and at the discretion of the dispatcher
  • Most of the time, the precincts have existed like this for years or decades and hardly adapt to new circumstances
  • The workload of the drivers is often very different, depending on the number of orders in the precinct
  • When adding new customers by inserting them between existing stops in the precinct, capacities or delivery times can become more problematic

Tour planning with fixed regular tours

A widespread type of route planning is planning with fixed regular routes. Similar to the planning in precincts, these can also have a local reference, but are usually with regard to a bundling of compatible orders. Here, the dispatcher determines which orders are assigned to which tour. In the end, only the tours that are assigned to the individual vehicles are scheduled.

Figure 2 In many cases, parcel delivery is scheduled with fixed regular tours.

In which industry is route planning with fixed regular routes used?

Whenever vehicles or drivers have to meet certain qualifications, tours are planned with fixed regular tours. This type of route planning is often used in logistics and in the classic delivery of goods. 

Advantages and disadvantages of regular tour planning

Advantages of regular tour planning

  • Employees and customers know each other very well due to recurring regular tours
  • Customer satisfaction is therefore very high
  • Clear for the dispatcher, not too much planning effort

Disadvantages of the regular tour planning

  • Employees may complain about "unfair tours" because the decision about orders in the tour usually lies with the dispatcher
  • As soon as customers are added or dropped, regular tours can become unprofitable because travel times change significantly
  • No clear delineation of why orders are assigned to a particular tour, so there is often considerable potential for savings

Route planning according to employees

In many cases, it can be useful to base route planning on employee qualifications. The tour planning type is similar to the regular tour planning, but instead of considering the qualifications of the vehicle, the focus here is on the employee. 

Figure 3 Especially in the field of home care, the scheduling of tours based on employee qualifications is very important.

In which industry does route planning by employee find application?

Whenever customers require a certain qualification, tour planning by employee comes into consideration. The personal relationship between the employee and the customer also plays a major role here. Especially in nursing, tours are planned in most cases on the basis of the employees.

Advantages and disadvantages of route planning by employees

Advantages of route planning according to employees

  • Very strong customer satisfaction due to personal relationship with employees
  • Very good ability to plan orders
  • Employees know their routes very well
  • Employees' private appointments (taking children to school, doctor's appointments, etc.) can be included in the planning process

Disadvantages of route planning according to employees

  • High planning effort, as employee qualifications differ and these must be planned individually
  • Tour planning is rarely efficient
  • If an employee is absent, there is a high planning effort to distribute the orders sensibly to other employee tours

On-demand route planning

Sometimes it is necessary for a tour planning to run only on demand. In this case, several orders are combined into a small tour at short notice.  

Figure 4 Few restaurant delivery services schedule their tours any other way than with on-demand tour scheduling.

In which industry is on-demand route planning used?

A classic example of on-demand route planning is the delivery service of restaurants. The customer calls, orders the food and the restaurant delivers. The customer data is recorded on the phone. During delivery, it does not matter whether the customer knows the employee and the employee's qualifications also play a subordinate role.  

Advantages and disadvantages of on-demand route planning

Advantages of on-demand route planning

  • Spontaneous deliveries are possible at almost any time, provided an employee is available
  • Orders that are geographically close to each other can be easily connected

Disadvantages of on-demand route planning

  • Often have to wait a short time for another order to arrive nearby
  • Orders cannot be planned efficiently
  • Long travel times in relation to deliveries
  • Due to the required spontaneity, no other route planning option can be considered

Automatic tour planning with free tours

Automatic tour planning with free tours offers more efficiency for many industries. Here, all orders are optimally planned in an uncomplicated and automatic way and at the same time all advantages of the other tour planning types can be integrated if required. In addition, it is possible for dispatchers to react dynamically and quickly to changes at any time.

Figure 5 Tour planning with free tours in the area of (bulky) waste disposal is particularly efficient.

 

In which industry is tour planning with free regular tours used?

In principle, free route planning can be used for any industry. However, it is particularly efficient in the areas of home care, waste disposal, (food) logistics, and pharmaceutical and pharmacy logistics.

Here are some examples of how free route planning is used in different industries:

Free route planning in pharmaceutical logistics

Digitization in bulky waste collection

Route optimization in newspaper delivery

Advantages and disadvantages of free tour planning

Advantages of free route planning

  • Optimized scheduling in every respect based on weighty parameters
  • Soft factors such as employee satisfaction, qualifications, traffic data, etc. are taken into account
  • Significant savings in travel time
  • Significantly reduced planning effort thanks to an automated planning solution

Disadvantages of free route planning

  • A corresponding software solution incl. instruction are necessary

Would you like to know which optimization potentials are hidden in your daily route planning? Then arrange a non-binding consultation with us.

Schedule Appointment

Download PDF

[[de]]Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:[[en]] These articles may also be of interest to you:

[[de]]* Pflichtfeld[[en]]* Mandatory input field
Danke für Ihre Anfrage, wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen!
Da ist wohl etwas schiefgegangen, bitte versuchen Sie es erneut oder senden Sie uns eine Mail an kontakt@adiutabyte.de .
[[de]]Sie wollen Ihre Tourenplanung optimal gestalten?[[en]]You want to optimize your tour planning?
[[de]]* Zur Bestätigung Ihrerseits erhalten Sie im Anschluss eine E-Mail * [[en]]* For your confirmation you will receive an e-mail *
Vielen Dank für Ihre Anfrage!
Oops! Something went wrong while submitting the form.